Aktuelles Mitteilungen Mitteilungsdetails

Ehrungsfeier 2018


Kreishandwerkerschaft ehrt 100 Personen

 125-, 100- und 75-jährige Geschäftsjubilare
125-, 100- und 75-jährige Geschäftsjubilare
(1/17) Galerie öffnen

100 Personen aus dem gesamten Hochtaunuskreis wurden im Rahmen der diesjährigen Großen Ehrungsfeier der Kreishandwerkerschaft geehrt und erhielten entsprechende Urkunden und Zertifikate. Erstmals wurden in diesem Jahr auch verdiente Handwerksmeister ausgezeichnet, die vor 60 Jahren ihre Meisterprüfung abgeschlossen haben.

Kreishandwerksmeister Walter Gernhard und Geschäftsführer Eberhard Haag konnten im vollbesetzten Landgraf-Friedrich-Saal des Kurhauses Bad Homburg neben den Jubilaren mit ihren Familienangehörigen auch zahlreiche Ehrengäste aus Politik und Wirtschaft begrüßen. 

Die zahlreichen Ehrungen wurden vom Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Eberhard Haag moderiert.

 

Geehrt und mit Urkunden ausgezeichnet wurden

39 Geschäftsjubilare, 5 60-jährige Meisterjubilare,

6 50-jährige Meisterjubilare, 6 40-jährige Meisterjubilare,

32 Jungmeisterinnen und Jungmeister sowie

12 Arbeitnehmerjubilare. ( siehe auch untere Ehrungsliste )


Der Präsident der Handwerkskammer Frankfurt Rhein Main Bernd Ehinger beglückwünschte alle Jubilare ganz herzlich und ging in seiner Anprache auf die seit Jahren gute Handwerkskonjunktur in Deutschland ein. Er wies aber auch auf den Fachkräftsmangel hin, der vielen Handwerksbetrieben mittlerweile große Probleme bereite, die Aufträge termingerecht auszuführen. Deshalb sei es notwendig, dass in der Gesellschaft ein Umdenken stattfinden müsse, damit sich in Zukunft wieder mehr junge Menschen für eine Berufskarriere im Handwerk entscheiden. Eine noch engere Zusammenarbeit zwischen Schule und Handwerk sei daher unerlässlich, so Präsident Ehinger.

Oberbürgermeister Alexander Hetjes und Landrat Ulrich Krebs überbrachten die Glückwünsche der Stadt Bad Homburg und des Hochtaunuskreises.

Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung von der Schüler Big-Band der Humboldt-Schule Bad Homburg, die für ihre musikalischen Einlagen viel Beifall erhielt.

 

Fotos: Markus Noll /Kreishandwerkerschaft MTK-HTK

 

 



Downloads:
Presseliste Ehrungsfeier 2018.pdf (502561 bytes)



Zurück

Mitteilungen

3. Abend des Handwerks im Alm-Stadl Bad Homburg

Über 200 Personen aus allen Innungen des Hochtaunuskreises feierten den 3. "Abend des Handwerks" ...

weiter

Ehrungsfeier 2018

Kreishandwerkerschaft ehrt 100 Personen

weiter

Große Freisprechung 2018

Bad Homburg: Die Sommer-Gesellenprüfungen im Handwerk sind abgeschlossen und die Große Freisprech...

weiter